02515044810
Menü

Aktuelle Immobilienangebote

Zentrumsnahes Apartement mit                                                 Apartement mit Blick ins Grüne
Blick ins Grüne in Montabaur                                                        in Bad Ems

                                            

 Kaufpreis: 98.000 €                                                                                 Kaufpreis: 98.000 € 


Zentrumsnahes Apartement mit Blick ins Grüne in Montabaur

Kaufpreis: 98.000 €


Details

Haustyp Eigentumswohnung
Ort 56410 Montabaur
Wohnfläche    ca. 42,99 qm
Zimmer 1 Zimmer, Küche, Bad/Toilette, Balkon, Kellerraum
Etage Erdgeschoss, Mitte des Hauses
Provision

5,95 % inkl. ges. MwSt., zu tragen vom
Käufer 50 %, Verkäufer 50 %


Für detaillierte Informationen wenden Sie sich gerne an:

Herrn Norbert Pierick
Sekretariat: 0231 9 145 145
Email: info@ifs-janke.de

Apartement mit Blick ins Grüne in Bad Ems

Kaufpreis: 98.000 €


Details

Haustyp Eigentumswohnung
Ort 56130 Bad Ems
Wohnfläche    ca. 46,98 qm
Zimmer 2 Zimmer, Küche, Diele, Bad/Toilette, Balkon
Etage Dachgeschoss
Provision

5,95 % inkl. ges. MwSt., zu tragen vom
Käufer 50 %, Verkäufer 50 %


Für detaillierte Informationen wenden Sie sich gerne an:

Herrn Norbert Pierick
Sekretariat: 0231 9 145 145
Email: info@ifs-janke.de

VERKAUFT! Gepflegtes Reihenhaus in zentrumsnaher Lage von Dortmund-Wickede

Fotos

VERKAUFT - Kaufpreis: 387.000 €


Details

Haustyp Reihenmittelhaus
Ort 44319 Dortmund-Wickede
Baujahr 1979
Wohnfläche 129 qm
Zimmer 5,5 (als halbes Zimmer ist das Esszimmer als Durchgangszimmer von der Küche zum Wohnzimmer bezeichnet)
Küche 1
Badezimmer 1 (modernisiert 2009)  
Gäste-WC
Grundstücksfläche    274 qm
Etagen Erdgeschoss, Obergeschoss, Dachgeschoss, Kellergeschoss (vollunterkellert)
Fenster Kunststofffenster, 2-fach Isolierverglasung. 3-fach Isolierverglasung im Zimmer Obergeschoss zum Garten. Abschließbar im Erdgeschoss.
Bodenbeläge Feinsteinzeug im Erdgeschoss, Parkett und Teppich im Obergeschoss, Laminat im Dachgeschoss.
Wesentlicher Energieträger Gas (Gasheizung aus dem Jahr 1996). Darüber hinaus befindet sich ein Kamin mit Edelstahlabzug im Wohnzimmer.
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Energiebedarf/-verbrauch 114,9 kWh/qma
Energieeffizienzklasse D
Bauweise Massive Bauweise (Teil Klinker, Teil Putz)
Dachform Satteldach mit Dachpfannen
Inventar Bei Bedarf kann Inventar wie Schränke, Kellerbar, Küche übernommen werden. Der Preis hierfür ist verhandelbar. 
Parkmöglichkeiten 2 Garagen. Darüber hinaus sind 4 Gemeinschaftsstellplätze für 18 Wohneinheiten nutzbar.
Verfügbar ab Kurzfristig
Provision

2,38 % inkl. ges. MwSt. vom Käufer
2,38 % inkl. ges. MwSt. vom Verkäufer

 


Objektbeschreibung 
Wir bieten Ihnen ein gepflegtes Reihenmittelhaus an. Die Immobilie wurde im Jahr 1979 fertiggestellt. Das Haus umfasst ca. 129 m² Wohnfläche. Aufgrund der 5,5 Zimmer ist die Immobilie hervorragend für eine Familie geeignet.

Zur Immobilie gehören 2 Garagen. Falls eine Garage nicht benötigt wird, ist natürlich auch eine Vermietung möglich.

Ausstattung 
Der südwestlich ausgerichtete kleine Garten mit überdachter Terrasse bietet ein geruhsames Verweilen. 2 elektrische Markisen bieten zudem Sonnenschutz. Darüber hinaus befinden sich vor und hinter dem Haus Wasseranschlüsse.
 
Vom Garten aus ist der Keller über eine Treppe erreichbar. 
Der Keller wurde im Jahr 2015 mit Klimawänden gedämmt. Durch die Dämmung und die Komplettverfliesung des Kellerbodens bietet der Keller einen wohnlichen Charakter. Der Hauptraum im Keller ist mit einer Bar/Partyraum im sehr modernen und geschmackvollen Stil eingerichtet.

Betreten Sie das Haus durch die Wohnungseingangstür und den Flur, ist das komplette Erdgeschoss sehr hell und einladend gestaltet. Der zur Küche und Wohnzimmer offene Essbereich vermittelt ein gutes Raumgefühl. 
Vom Essbereich geht man über ein paar Stufen herunter in das Wohnzimmer. Von dort gelangt man dann direkt in den Garten. 
Ist es draußen kalt, lädt der Kamin im Wohnzimmer zum gemütlichen Beisammensein ein.

Im Obergeschoss befinden sich die Schlaf- und Kinderzimmer. Das Badezimmer wurde sehr hochwertig im Jahr 2009 modernisiert. Die Duschabtrennung aus klarem Glas verleiht dem Badezimmer noch mehr Größe. Auch ein Bidet wurde berücksichtigt.

Im Dachgeschoss befinden sich 2 weitere Kinder-, Schlaf- oder Arbeitszimmer. Dieses wurde bereits in der Bauphase per Nachtragsgenehmigung als Wohnfläche ausgebaut.

Der Erhaltungsanspruch der jetzigen Eigentümer ist sehr hoch und ermöglicht einen Einzug mit geringem Aufwand. 


Lagebeschreibung
Die Immobilie liegt in Dortmund-Wickede. Wickede ist der östliche Stadtteil von Dortmund, der größten Stadt im Ruhrgebiet.  

Das Haus liegt ca. 1 km zum Zentrum des Stadtteils Dortmund-Wickede entfernt. Diverse Einkaufsmöglichkeiten sind somit in unmittelbarer Nähe gegeben.

Das Zentrum von Dortmund ist keine 15 km entfernt.

Öffentliche Verkehrsmittel: 
Bushaltestelle ca. 25 m   
U-Bahn Haltestelle ca. 1,1 km

Mit dem Auto erreicht man schnell diverse Anschlussstellen. 
Das Autobahnkreuz Dortmund-Unna liegt mit dem Auto ca. 6,5 km bzw. 10 Minuten entfernt. Von dort aus führt die Autobahn A1 in Nord-/Südrichtung Richtung Bremen bzw. Köln. In Ostrichtung gibt es über das Autobahnkreuz die Anbindung zur A44 Richtung Kassel. Die Bundesstr. B1 ist in ca. 6 km erreicht. Von dort geht es in Westrichtung über Dortmund auf die A40 Richtung Bochum/Essen etc..

Der Flughafen Dortmund ist in ca. 5 km erreichbar.

Kindergarten/Grundschule/weiterführende Schulen: 
Kindergärten, Entfernung ca. 550 m bis 1 km 
Grundschule, Entfernung ca. 1,5 km
Hauptschule ca. 2,4 km / Realschule ca. 2,4 km / Gymnasium ca. 2,5 km 


Maklerprovision: 2,38 % inkl. der ges. MwSt. vom Käufer
                                    2,38 % inkl. der ges. MwSt. vom Verkäufer

Sonstiges
Die Angaben sind ohne Gewähr und begründen sich ausschließlich auf Informationen des jeweiligen Eigentümers bzw. Auftraggebers. Wir übernehmen keine Haftung für die Vollständigkeit, inhaltliche Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Wir behalten uns außerdem vor, jederzeit Änderungen vorzunehmen.

Ihr Ansprechpartner  
Herr Wolfram Neuhaus
Telefon: 0251 5044855
E-Mail: wolfram.neuhaus@cf-ag.de

VERKAUFT! Gepflegtes Mehrfamilienwohnhaus in zentrumsnaher Lage von Coesfeld

Fotos

VERKAUFT - Kaufpreis: 549.000 €


Details

Haustyp Mehrfamilienwohnhaus mit 6 Wohneinheiten
Ort 48653 Coesfeld
Baujahr 1961
Wohnfläche ca. 398,42 qm
Zimmer 22
Grundstücksfläche    ca. 1.092 qm
Etagen

2 Etagen, voll unterkellert
Dachgeschoss nicht ausgebaut
Fenster Kunsstofffenster mit Isolierverglasung (außer Flur)
Wesentl. Energieträger  Gas 
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Energiebedarf/
Energieverbrauch
226.9 kWh/qma

Energieeffizienzklasse G
Bauweise Massive Bauweise Klinker
Dachform Satteldach mit Dachpfannen
Parkmöglichkeiten Stellplätze vor dem Haus
Verfügbar ab Kurzfristig
Käuferprovision

5,95 % inkl. ges. MwSt.

 


Objektbeschreibung

Sie sind auf der Suche nach einer Kapitalanlage als Mehrfamilienhaus? Dann haben wir die richtige Immobilie für Sie.

Das Objekt mit zwei Vollgeschossen und dem nicht ausgebauten Dachgeschoß besteht aus sechs Wohnungen mit 22 Zimmern mit insgesamt ca. 398,42 qm Wohnfläche. Grundstücksgröße beträgt ca. 1.092 qm.

Alle sechs Wohnungen sind langjährig vermietet. Die Nettokaltmieten betragen in Summe 23.320 € pro Jahr. Die Bruttoanfangsrendite beläuft sich demnach auf 4,25 %.

Die aktuellen Mieten pro qm liegen deutlich unter dem im Mietspiegel vergleichbarer Wohnungen in Coesfeld verzeichneten Niveau.

  
Die einzelnen Wohnungen:

Haus 8, 48653 Coesfeld

4 Wohneinheiten a 71,45 qm =                    285,80 qm         jeweils 4 Zimmer, Küche, Loggia, Bad

Haus 7, 48653 Coesfeld

1 Wohneinheit a 56,92 qm                             56,92 qm         3 Zimmer, Küche, Loggia, Bad

1 Wohneinheit a 55,70 qm                             55,70 qm         3 Zimmer, Küche, Loggia, Bad

Gesamtwohnfläche                                 ca. 398,42 qm


Die Loggien sind nach Süden bzw. Westen ausgerichtet.

Das MFH ist nicht aufgeteilt.
Keine Verwaltervergütung, da keine Verwalterbestellung vorliegt.
Betriebskostenabrechnung nach Wohnfläche und Verbrauchskosten.

Ausstattung

Die Wohnungen sind mit Isolierglasfenstern ausgestattet. Die Heizung und Warmwasseraufbereitung erfolgt mittels Umlaufwasserheizer (Therme) in den einzelnen Wohnungen.
Die Räumlichkeiten der Immobilie sind mit unterschiedlichen Bodenbelägen wie Laminat, Fliesen, Teppich bzw. PVC baujahrestypisch ausgestattet. Im Jahr 2019 wurde der Strom Hauptverteiler erneuert. Die Dacheindeckung stammt noch aus dem Jahr 1961.

Lage

Die Immobilie in zentrumsnaher Wohnlage von Coesfeld hat eine gute Anbindung an den ÖPNV. Der Bahnhof ist 12 Gehminuten entfernt, der zentrale Marktplatz nur 10 Gehminuten. Geschäfte des täglichen Bedarfs befinden sich in unmittelbarer Nähe. 

Energiebedarfsausweis:

Wesentlicher Energieträger:   Gas

Endenergiebedarf:                  226,9 kWh(m2a)
Energieeffizienzklasse:           G
Ausweis erstellt am:                28.05.2021, gültig bis 27.05.2031
Baujahr Gebäude:                   1961
Baujahr Wärmeerzeuger:        2003, 2004, 2008, 2012

Käuferprovision: 5,95 % incl. USt.
Wird mit Abschluss des notariellen Kaufvertrages zur Zahlung fällig. 

 

Ihr Ansprechpartner  
Herr Wolfram Neuhaus
Sekretariat: 0251 5044855 
E-Mail: wolfram.neuhaus@cf-ag.de 

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Verkauft wird die angebotene Immobilie ohne das auf den Fotos abgebildete Inventar.

Der Maklervertrag mit uns kommt durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Online-Objekt-Exposés zustande. Die Käufercourtage (Provision) auf den Kaufpreis inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Courtage wird selbstverständlich nur fällig, wenn Sie das Objekt tatsächlich kaufen.

 

 

VERKAUFT! - Freistehendes Mehrgenerationenhaus in Werlte

Fotos

VERKAUFT - Kaufpreis: 269.000 €


Details

Haustyp Freistehendes Einfamilienhaus, ehemaliges Zweifamilienhaus
Ort 49757 Werlte-Bockholte
Lage Halbfreie Lage am Ortsrand
Wohnfläche Ca. 295,65 qm (EG ca. 183,37 qm, DG ca. 112,28 qm)
Baujahr Ca. 1900; 2004 bis 2006 energetisch saniert und ausgebaut
Vollgeschosse 1
Zimmer
Küchen 2
Badezimmer 2 Tageslichtbäder
Grundstücksfläche    583 qm
Etagen EG / DG / Keller ca. 6 qm  
Fenster Doppelverglasung 
Befeuerung Gas-Brennwertkessel erneuert in 2002
Erwärmung Wandheizkörper / Wintergarten mit Ofen
Böden EG und DG Fliesen
Bauweise Massive Backsteinwände  
Dachform Satteldach
Stellplätze 2 Stellplätze in der Einfahrt
Gartenhaus 1 mit gefliester Toilette
Verfügbar ab Kurzfristig
Kaufpreis 269.000 €
Provision

5,95 % inkl. ges. MwSt.
Davon zahlt der Käufer 50 % und der Verkäufer ebenfalls 50 %.

 In 2005 wurde das Dach, die Außenwände und die Kellerdecke gem. EnEV wäremgedämmt.


Objektbeschreibung

Außen

  • Roter Vollklinker
  • Große Dachgaube mit 9 Fenstern nach Süd West
  • Drei Dachfenster nach Nord Ost
  • Digt. SAT Anlage und Kabelanschluss

Erdgeschoss

  • Großzügige zum Ess- und Wohnzimmer offene Küche
  • Gefliestes Bad mit Badewanne, Dusche und Toilette  
  • Offenes Treppenhaus ins Dachgeschoss
  • Großer Wintergarten, mit Ofen bezeihbar
  • Waschküche

Dachgeschoss

  • 4 Zimmer
  • Flur
  • Bad


Nutzfläche ca. 20 qm

  • Gartenhaus mit gefliestem Toilettenraum

 


Ein erster Eindruck

Wir bieten Ihnen hier eine freistehende Immobilie, die Sie kurzfristig beziehen können. Das Anwesen liegt am Rand vom Ortsteil Bockholte

Nutzung als Mehrgenerationnenhaus

Vielfältig und offen, sozial und familiär:

Die großzügige Ausgestaltung fördert das Zusammenleben und ist für alle Beteiligten ein großer Gewinn. In einem Mehrgenerationenhaus rückt Ihre Familie näher zusammen – und dennoch kann jede Generation ihren eigenen Rückzugsraum beanspruchen. 

Energiedaten

Baujahr                                                     

wesentlicher Energieträger:                       Erdgas
Energieausweis:                                         ja
Energieausweistyp:                                   Verbrauchsausweis
Energiebedarf:
                                         

Aufteilung

Erdgeschoss mit ca. 183,37 qm Wohnfläche

  • Wohnen / Essen                                  ca. 42,64 qm
  • Billardzimmer                                       ca. 25,55 qm
  • Schlafzimmer                                       ca. 12,95 qm
  • Küche                                                   ca. 17,40 qm
  • Küche                                                   ca. 13,86 qm
  • Bad                                                       ca. 10,50 qm
  • Flur                                                       ca. 14,16 qm
  • Flur Hauseingang                                   ca. 9,12 qm
  • Waschküche                                           ca. 3,19 qm
  • Wintergarten mit Edelstahlofen            ca. 34,00 qm

Dachgeschoss mit ca. 112,28 qm Wohnfläche

  • Wohnen / Essen                                    ca. 32,91 qm
  • Schlafzimmer                                         ca. 28,35 qm
  • Gast 1                                                    ca. 10,08 qm
  • Gast 2                                                    ca. 17,98 qm
  • Treppe Flur                                              ca. 6,36 qm
  • Bad                                                          ca. 9,00 qm
  • Flur                                                          ca. 7,60 qm

 

Insgesamt ca. 295,65 qm Wohnfläche

 

Alles zumStandort

Die Samtgemeinde Werlte mit ihren Ortsteilen Bockholte, Ostenwalde, Wehm und Wieste beheimatet ca. 10.300 Einwohner. Sie liegt am östlichen Rand des Emslands, in der Mitte des Städtedreiecks Papenburg, Meppen, Cloppenburg. 

Werlte verfügt über eine Vielzahl von guten Einkaufsmöglichkeiten, was Lebensmittel-, Textil-, Elektro- und Möbelgeschäfte betrifft. Hier steht mit dem Fahrzeugwerk Bernard Krone GmbH die größte Auflieger-Produktionsstätte in Europa. Mehrere Zuliefer- und Handwerksfirmen runden den Wirtschaftsstandort ab. Insgesamt bietet das Industriegebiet gut 2.000 Arbeitsplätze. 

Der Hümmling, ein Landstrich, zu dem sich auch die Samtgemeinde Werlte zählt, eröffnet Ihnen eine Vielzahl von Freizeitangeboten, angefangen von ausgedehnten Touren mit dem Fahrrad, Boßeln und Moorwanderungen bis hin zu Werlter Kulturhiglights.

Wer das Reiten als Freizeitaktivität betreiben will, der kann auf den umliegenden Reiterhöfen diesem Hobby nach Herzenslust frönen. Vielfach bieten diese Reitställe oder Reiterhöfe interessierten Privatpersonen die Möglichkeit, ein eigenes Pferd in den Räumlichkeiten unterzubringen.


Sonstiges

Die Angaben sind ohne Gewähr und begründen sich ausschließlich auf Informationen des jeweiligen Eigentümers bzw. Auftraggebers. Wir übernehmen keine Haftung für die Vollständigkeit, inhaltliche Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Wir behalten uns außerdem vor, jederzeit Änderungen vorzunehmen.

Ihr Ansprechpartner  
Herr Norbert Pierick
Sekretariat: 0231 9 145 145 
E-Mail: info@ifs-janke.de 

VERKAUFT! - Stilvolles Walmdachhaus mit ausgebautem Dachgeschoss in Werlte

Fotos

VERKAUFT - Kaufpreis: 348.000 €


Details

Haustyp Freistehendes Walmdachhaus mit ausgebautem Dachgeschoss
Ort 49757 Werlte-Bockholte
Wohnfläche Ca. 174,67 qm (EG ca. 117,67 qm, DG ca. 57,00 qm)
Nutzfläche Große Garage / Werkstatt
Zimmer 6,5  
Badezimmer 2 Tageslichtbäder, davon ein vorbereitetes Bad im DG
Grundstücksfläche    989 qm
Etagen EG / DG  
Fenster Doppelverglasung / Sprossenfenster
Befeuerung Erdgas
Erwärmung Wandheizkörper
Böden EG und DG Fliesen, in den Schlafzimmern Teppichboden
Kamin Warmluftkamin im EG
Bauweise Massive Backsteinwände  
Dachform Walmdach
Küche Offene Küche
Stellplätze 2 Stellplätze von Garage und in der Einfahrt
Gartenhaus 1
Baujahr 1998
Verfügbar ab sofort
Provision

5,95 % inkl. ges. MwSt.
Davon zahlt der Käufer 50 % und der Verkäufer ebenfalls 50 %.

 


Objektbeschreibung

Außen

  • Roter Vollklinker
  • Exklusive glasierte Dachziegel
  • Formschöne Gauben mit Naturschiefer
  • Holzfenster Iso mit Sprossenverglasung
  • Große Garage mit Werkstatt
  • Kupferdachrinnen
  • Überdachter Eingang mit Säulen und seitlicher Rollstuhlrampe
  • Digt. SAT Anlage und Kabelanschluss
  • Große Gartenlaube mit Holzschuppen

Erdgeschoss

  • Schlafzimmer mit begehbarem Kleiderschrank
  • Tageslichtbad mit Badewanne, Dusche, Toilette und zwei Waschbecken
  • Gäste-WC
  • Bügel-und Nähzimmer mit Wäscheaufzug ins Dachgeschoss
  • Hauswirtschaftsraum mit direktem Zugang zur Garage
  • Küche, zum Wohn- Esszimmer offen mit Fachwerk
  • Kamin im Wohnzimmer, errichtet 2010
  • Video Sprechanlage

Dachgeschoss

  • Arbeitszimmer
  • Schlafzimmer
  • Gästezimmer
  • Großer Einbauschrank im Flur
  • Großes Bad mit Sauna (vorbereitet)


Aufteilung

Erdgeschoss mit ca. 117,67 qm Wohnfläche (nach Abzug v. Putz 3,63 qm)

Wohnen / Essen       ca. 40,41 qm
Schlafzimmer       ca. 21,66 qm
Küche       ca. 15,50 qm
Diele       ca. 13,61 qm
Bügel- und Nähzimmer       ca. 11,40 qm
Bad       ca. 10,32 qm
Hauswirtschaftsraum         ca. 6,39 qm
Gäste-WC         ca. 2,01 qm

 

Dachgeschoss mit ca. 57 qm Wohnfläche

  • Die Raumaufteilung ist in der Zeichnung zu entnehmen.

Insgesamt ca. 174,67 qm Wohnfläche (DIN 283)

Nutzfläche ca. 25,88 qm

  • Im Haus befindliche Garage und Werkstatt

Energiedaten

Baujahr: 1998
Wesentlicher Energieträger:         Erdgas
Energieausweis: ja
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Energiebedarf: -

Lagebeschreibung

Wir bieten Ihnen hier eine stilvolle freistehende Immobilie, die Sie sofort beziehen können. Das Objekt liegt im Wohngebiet Westerkamp, an der Straße von Werlte (3 km) nach Bockholte (1 km). 

Die Samtgemeinde Werlte mit ihren Ortsteilen Bockholte, Ostenwalde, Wehm und Wieste beheimatet ca. 10.300 Einwohner. Sie liegt am östlichen Rand des Emslands, in der Mitte des Städtedreiecks Papenburg, Meppen, Cloppenburg. 

Werlte verfügt über eine Vielzahl von guten Einkaufsmöglichkeiten, was Lebensmittel-, Textil-, Elektro- und Möbelgeschäfte betrifft. Hier steht mit dem Fahrzeugwerk Bernard Krone GmbH die größte Auflieger-Produktionsstätte in Europa. Mehrere Zuliefer- und Handwerksfirmen runden den Wirtschaftsstandort ab. Insgesamt bietet das Industriegebiet gut 2.000 Arbeitsplätze. 

Der Hümmling, ein Landstrich, zu dem sich auch die Samtgemeinde Werlte zählt, eröffnet Ihnen eine Vielzahl von Freizeitangeboten, angefangen von ausgedehnten Touren mit dem Fahrrad, Boßeln und Moorwanderungen bis hin zu Werlter Kulturhiglights.

Wer das Reiten als Freizeitaktivität betreiben will, der kann auf den umliegenden Reiterhöfen diesem Hobby nach Herzenslust frönen. Vielfach bieten diese Reitställe oder Reiterhöfe interessierten Privatpersonen die Möglichkeit, ein eigenes Pferd in den Räumlichkeiten unterzubringen.


Maklerprovision: 5,95 % inkl. der ges. MwSt.
Davon zahlt der Käufer 50 % und der Verkäufer ebenfalls 50 %.

Sonstiges
Die Angaben sind ohne Gewähr und begründen sich ausschließlich auf Informationen des jeweiligen Eigentümers bzw. Auftraggebers. Wir übernehmen keine Haftung für die Vollständigkeit, inhaltliche Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Wir behalten uns außerdem vor, jederzeit Änderungen vorzunehmen.

Ihr Ansprechpartner  
Herr Norbert Pierick
Sekretariat: Frau Maria Barros
Telefon: 0231 9 145 145 
E-Mail: norbert.pierick@cf-ag.de

VERKAUFT! - Großzügiger Bungalow mit großem Grundstück in zentrumsnaher Lage in Gronau

Fotos

VERKAUFT - Kaufpreis: 345.000 €


Details

Haustyp Einfamilienhaus
Ort 48599 Gronau
Wohnfläche 175 qm
Zimmer 6,5 (als halbes Zimmer ist das Esszimmer als Durchgangszimmer berechnet)
Küche 1
Badezimmer 1 (modernisiert 1996), Abflussrohre in 2020 teilweise erneuert                 
Gäste-WC 1 (ursprünglich, Armaturen modernisiert 1996)
Grundstücksfläche    825 qm
Etagen EG / KG (Teilunterkellerung mit ca. 34 qm Nutzfläche)
Fenster Holzfenster (außer Bad), 2-fach Isolierver-glasung (keine Rolläden), durch regelmäßiges Streichen gepflegt erhalten
Heizungsart Gasheizung (modernisiert ca. 2012)
Bauweise Massive Backsteinwände (verklinkert)
Dachform Flachdach mit Teerpappe (Teerpappe im Jahr 2007 erneuert)
Inventar


Bei Bedarf kann Inventar übernommen werden:
- Einbaugarderobe
- Einbauschränke im Flur zum Schlaftrakt
- Einbauschränke im Esszimmer und Bad
- Küche.
Der Preis hierfür kann verhandelt werden.
Parkmöglichkeiten 1 Garage und 1 Stellplatz vor der Garage
Baujahr 1968, Anbau Kaminzimmer 1980
Verfügbar ab April 2021
Provision

4,76 % inkl. ges. MwSt.
Davon zahlt der Käufer 50 % und der Verkäufer ebenfalls 50 %.

 


Objektbeschreibung
Wir bieten Ihnen einen großzügigen Bungalow, der kurzfristig bezogen werden kann.
Die Immobilie wurde im Jahr 1968 fertiggestellt. Im Jahr 1980 wurde ein Kaminzimmer angebaut.

Das Haus umfasst ca. 175 m² Wohnfläche.

Aufgrund der 6,5 Zimmern ist die Immobilie hervorragend für eine Familie geeignet.
Der südlich ausgerichtete Garten mit Rasenfläche ermöglicht einen hohen Freizeitwert.
Eine hohe Hecke grenzt das Grundstück im Gartenbereich zur Straße ab und bietet somit einen natürlichen Sichtschutz.


Lagebeschreibung
Die Stadt Gronau (Westf.) liegt im westlichen Münsterland im Nordwesten von Nordrhein-Westfalen. Sie ist die zweitgrößte Stadt des Kreises Borken im Regierungsbezirk Münster mit ca. 50.000 Einwohnern.
Die Niederlande sind innerhalb von 5 bis 10 Minuten mit dem Fahrrad erreichbar.

Das Haus liegt in einer ruhigen Wohnlage. Fußläufig ist das Zentrum nur etwas über einen Kilometer entfernt.
Diverse Einkaufsmöglichkeiten sind somit in unmittelbarer Nähe gegeben. Ein Lebensmittelmarkt befindet sich abgeschottet von den Nachbargrundstücken keine 100 m entfernt.

Öffentliche Verkehrsmittel:
Bushaltestelle ca. 500 m.  
Bahnhof ca. 1,5 km.

Mit dem Auto erreicht man schnell diverse Anschlussstellen.
Die Bundesstraße B54 ist ca. 5 Autominuten entfernt. Dadurch gibt es eine gute Anbindung Richtung Westen in die Niederlande und Richtung Osten zur Autobahn oder nach Münster.
Die Autobahnauffahrt A31 Richtung Süden und Norden liegt ca. 10 Autominuten entfernt.

Kindergarten/Grundschule/weiterführende Schulen:
Kindergarten Entfernung ca. 300 m
Grundschule Entfernung ca. 1 km
Hauptschule ca. 4 km / Realschule ca. 1,5 km / Gymnasium/Gesamtschule ca. 1,5 km

Eine kleine Auswahl der vorhandenen Freizeiteinrichtungen:
Hallenbad ca. 1,5 km.
Freibad ca. 2 km.
Dreiländersee Gronau ca. 5 km.
Sportplatz ca. 1,5 km.


Maklerprovision: 4,76 % inkl. der ges. MwSt.
Davon zahlt der Käufer 50 % und der Verkäufer ebenfalls 50 %.

Sonstiges
Die Angaben sind ohne Gewähr und begründen sich ausschließlich auf Informationen des jeweiligen Eigentümers bzw. Auftraggebers. Wir übernehmen keine Haftung für die Vollständigkeit, inhaltliche Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Wir behalten uns außerdem vor, jederzeit Änderungen vorzunehmen.

Ihr Ansprechpartner  
Herr Wolfram Neuhaus
Telefon: 0251 5044855
E-Mail: wolfram.neuhaus@cf-ag.de

VERKAUFT! Exklusive, ökologisch top kernsanierte Doppelhaushälfte in Essen Heidhausen

Fotos

VERKAUFT! - Kaufpreis: 774.000 €


Details

Haustyp Doppelhaushälfte
PLZ Ort 45239 Essen
Wohnfläche 155,17 qm
Zimmer 4,5
Badezimmer 2
Grundstücksfläche    831 qm
Etagen KG / EG / OG / DG
Baujahr Altbau 1900, Anbau 1985, Kernsanierung 2015
Verfügbar ab Sommerferien NRW 2021
Provision 5,80 % inkl. ges. MwSt., ab 01.01.2021 5,95 % inkl. ges. MwSt.
Davon zahlt der Käufer 50 % und der Verkäufer ebenfalls 50 %.

 


Objektbeschreibung
Wir bieten Ihnen eine mit viel Herzblut und Liebe zum Detail renovierte Doppelhaushälfte, die ab den Sommerferien 2021 bezogen werden kann.

Mitten in einem gewachsenen Wohngebiet des Stadtteils Essen Heidhausen liegt diese Immobilie mit hohem Wohlfühlfaktor in sehr ruhiger Wohnlage. Sie erreichen das hochgelegene Wohngebiet über eine aus dem Stadtteil Werden durch einen romantischen Wald führende Straße. In einer Sackgasse gelegen, finden Sie hier eine Oase der Ruhe.

Der massive Backsteinbau wurde im Ursprung um das Jahr 1900 errichtet. Das Haus heißt Sie mit seiner freundlichen Ausstrahlung in einem sonnigen Gelb willkommen. Der 1985 errichtete Anbau ist mit gedämmt hinterlüftetem Schiefer verkleidet. Die umfassende, ökologisch ausgerichtete Kernsanierung erfolgte in 2015, weitere Umbaumaßnahmen erfolgten bis 2017.

Betreten wir das Haus, fallen sofort die links aufsteigende, meisterhaft gedrechselte Treppe in das Obergeschoss und der in einem dekorativen Schachbrettmuster geflieste Fußboden auf. Der Flur führt zum Gäste Bad mit Dusche und nach rechts zum offen angelegten Wohn- und Essbereich, in dem ein freigelegtes Holzständerwerk die Küche optimal einbezieht.

Durch eine großzügig angelegte Flügeltüranlage aus Holz betreten wir die nach Osten ausgerichtete, annähernd hausbreite Terrasse, die bei Morgensonne zum Frühstück einlädt.

Wenige Schritte abgesetzt vom Haus finden wir eine weitere Terrasse, auf der Sie die Nachmittagssonne entspannt genießen können. Die große schöne Gartenfläche mit verschiedenen Obstbäumen bewachsen, bietet kreativen Geistern Stunden der Entspannung und Kindern genug Platz zum Toben. Ein wunderbarer Blick auf die Nordhänge des Baldeneysees überragt vom RWE Tower lässt dem Betrachter das Herz aufgehen. Selbst die Villa Hügel ist in der Ferne zu erahnen.

Zurück im Haus gelangen Sie über die eingangs beschriebene Treppe ins Obergeschoss. Oben im Flur fallen an einer Innenwand das freigelegte Holzständerwerk und die fachmännisch zwischen die Originalbalken montierten, hochwertigen Zimmertüren ins Auge. Hier finden Sie zwei Zimmer, die als Kinderzimmer und / oder Arbeitszimmer nutzbar sind. Das komfortable Bad verfügt neben dem WC, über eine Dusche, ein Handwaschbecken und über eine Badewanne. Von hier aus  haben Sie bei geöffnetem Fenster freien Blick auf das rückwärtige Umfeld Ihres Hauses.

Das im Anbau eingerichtete geräumige Elternschlafzimmer ist hell und ein Holzbalken im First betont den heimeligen Charakter. Sie treten durch die großzügige Türanlage auf den großen Balkon und genießen den weiten Blick über das Tal des Baldeneysees und auf die am gegenüberliegenden Ufer liegenden Wälder der Stadt Essen.

Eine neue Buchenholztreppe führt weiter in das Dachgeschoss. Hier erwartet Sie ein durch moderne Velux Dachfenster und Fenster im Giebel lichtdurchfluteter Spitzboden, der als Studio oder auch als Kinderzimmer nutzbar ist.

Unter der Treppe im Erdgeschoss ist der gegen Kälte isolierte Zugang zum gemauerten, gewölbeartigen Keller, der die gleiche Größe wie das Erdgeschoß des Altbaus hat. In einem der Räume versieht die Gasbrennwerttherme ihren Dienst. Außerdem ist hier die Anschlusstechnik verbaut.


Energieausweis: 
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Energiebedarf:

Maklerprovision: 5,80 % inkl. der ges. MwSt. bis 31.12.2020,
5,95 % inkl. der ges. MwSt. ab 01.01.2021.
Davon zahlt der Käufer 50 % und der Verkäufer ebenfalls 50 %.

Sonstiges
Die Angaben sind ohne Gewähr und begründen sich ausschließlich auf Informationen des jeweiligen Eigentümers bzw. Auftraggebers. Wir übernehmen keine Haftung für die Vollständigkeit, inhaltliche Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Wir behalten uns außerdem vor, jederzeit Änderungen vorzunehmen.

Ihr Ansprechpartner  
Herr Norbert Pierick
Sekretariat: 0231 9 145 145
Email: info@ifs-janke.de 

VERKAUFT! - Exklusives Einfamilienhaus/Niedrigenergiehaus Osnabrück

Fotos

VERKAUFT - Kaufpreis: 595.000 €


Details

Haustyp Einfamilienhaus
PLZ Ort 49082 Osnabrück (Schölerberg)
Wohnfläche 157,50 qm
Zimmer 3,5
Badezimmer 2
Grundstücksfläche    358 qm
Etagen 2
Baujahr 2011
Verfügbar ab Oktober 2020
Provision 5,80 % inkl. MwSt.

 


Objektbeschreibung
Nahe des Zentrums und des Rosenplatzes, mitten in dem gewachsenen Wohngebiet des Stadtteils Schölerberg, liegt diese Immobilie. Sie erreichen das kleine, in sich geschlossene Wohngebiet über eine verkehrsberuhigte Fahrradstraße. Davon zweigt ein System von Sackgassen ab, die Rosengärten.

Das Erdgeschoss dieses Niedrigenergiehauses ist als massiver Putzbau, Ober- sowie Dachgeschoss sind in Holzständerbauweise ausgeführt. Auch unter städtebaulichen Aspekten sind das sicherlich nicht alltägliche Details, die diesem Objekt seinen besonderen Charakter verleihen.
Im Erdgeschoss betreten wir die Diele und finden links ein kleines Bad mit WC und bodengleicher Dusche. Beeindruckend ist der sehr großzügige Wohn- und Essbereich der durch eine offene Küche in U-Form mit Zugang zum Garten besticht. Vorgelagert ist eine hausbreite Terrasse mit Südausrichtung, so dass Sie die Nachmittagssonne entspannt genießen können. Eine schöne Gartenfläche bietet kreativen Geistern Stunden der Entspannung. Neben dem Haus steht ein neues Holzhaus für Gartenbedarf oder Kleingeräte.
Über eine massive Eichentreppe gelangen Sie ins Obergeschoss. Hier erwartet Sie über die ganze Hausbreite ein lichtdurchflutetes Studio. Durch bodentiefe Fenster gelangen Sie auf die hausbreite Dachterrasse in Südlage. 
Im Keller finden Sie zum einen den Versorgungsraum. Hier ist die Wärmerückgewinnungsanlage zur zentralen Be- und Entlüftung sowie zur zentralen Warmwasserbereitung und der gesamten Wärmeversorgung für die Heizungsanlage untergebracht. Außerdem sind hier Anschlusstechnik und Verteiler für das im ganzen Haus installierte LAN-System verbaut. Ein weiterer großer Kellerraum bietet viel Platz für Hobbys oder Wellnessaktivitäten.

Energieausweis: 
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Energiebedarf: 75 kWh(m².a)

Maklerprovision: 5,80 % inkl. der ges. MwSt. bis 31.12.2020
5,95 % inkl. der ges. MwSt. ab 01.01.2021

Sonstiges
Die Angaben sind ohne Gewähr und begründen sich ausschließlich auf Informationen des jeweiligen Eigentümers bzw. Auftraggebers. Wir übernehmen keine Haftung für die Vollständigkeit, inhaltliche Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Wir behalten uns außerdem vor, jederzeit Änderungen vorzunehmen.

Ihr Ansprechpartner  
Herr Norbert Pierick
Telefon: 0231 9 145 145
Email: info@ifs-janke.de 

VERKAUFT! - Reihenmittelhaus in Dortmund Bodelschwingh, Bezirk Mengede

Fotos

VERKAUFT! - Kaufpreis: 298.000 €


Details

Haustyp Reihenhaus
PLZ Ort 44357 Dortmund-Mengede
Wohnfläche 133,20 qm
Zimmer 4,5
Schlafzimmer 3
Badezimmer 1
Grundstücksfläche    235 qm
Etagen 2
Baujahr 1969
Verfügbar ab September 2020
Provision 3,48 % inkl. MwSt.

 


Objektbeschreibung
Dieses Reihenmittelhaus liegt in einer ruhigen Nebenstraße eines gewachsenen Wohngebietes im Nordwesten der kreisfreien Großstadt Dortmund. Ein massiver Klinkerbau mit Satteldach, Erdgeschoss, Obergeschoss, ein bereits gedämmtes und ausbaufähiges Dachgeschoss und ist voll unterkellert.

Im Erdgeschoss befindet sich neben dem Flur, dem Garderobenbereich, dem Gäste WC eine familiengerechte Küche und ein großzügiger offener Wohn- und Essbereich. Vom Wohnzimmer gelangen Sie direkt zur überdachten Terrasse mit Südwest-Ausrichtung in den fast uneinsehbaren Garten. Unter der elektrisch betriebenen Markise lässt es sich leicht entspannen. Zum Garten gehört ein Pool, der teilweise im Erdreich versenkt ist und ein Holzhaus für Geräte und Sonstiges.

In den Keller können Sie außerdem über eine Außentreppe gelangen. Neben dem Versorgungsraum mit Gasheizung befinden sich hier mehrere großzügige Räume, mit viel Platz für Hobby und Werken.

Über eine Treppe gelangen Sie vom Erdgeschoss ins Obergeschoss. Hier finden Sie ein Elternschlafzimmer mit Balkon und zwei weitere großzügige Räume. Im zugehörigen Badezimmer sind neben dem WC, ein Handwaschbecken sowie eine Badewanne vorhanden.

Im ausbaubaren, bereits gedämmten Spitzboden mit ca. 30 qm ergeben sich weitere Nutzungsmöglichkeiten.

Zum Haus gehört eine Garage und ein Stellplatz, die sich in einem der Häuserzeile vorgelagerten Garagenhof befinden.

Alles in Reichweite
Kindergarten 3 min. zu Fuß
Grundschule 3 min. zu Fuß
Sekundarschule in Westerfilde 15 min. zu Fuß
Realschule in Nette: 10 min mit dem Fahrrad
Gymnasium in Nette 10 min mit dem Fahrrad
Bushaltestelle 3 min. zu Fuß
Einkaufsmöglichkeiten 15 min. mit dem Fahrrad
Hallenbad in Nette

Alles zur Ausstattung
Heizungsart: Gas
Energieausweis:
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Energiebedarf: 184,5 kWh(m²a)

Alles zum Standort
Dortmund Bodelschwingh liegt etwa 8 Kilometer nordwestlich der Dortmunder Innenstadt. Südlich grenzt es an den Ortsteil Westerfilde, ansonsten grenzt sich die Wohnbebauung klar von seinen Nachbarstadtteilen ab. Westlich verläuft die Bundesautobahn 45.

Die südlichen und zentralen Bereiche des Stadtteils sind überwiegend durch Einfamilienwohnhäuser und kleine Mehrfamilienhäuser geprägt. Im Ortskern befindet sich noch eine nennenswerte Anzahl an Fachwerkhäusern.

Die Infrastruktur von Bodelschwingh Westerfilde befindet sich auf einem guten Niveau. Neben den großen Discountern sind verschiedene Einzelhandelsformen am Ort vertreten, um den täglichen Bedarf zu decken.

Das Fahrrad ist ein gutes Fortbewegungsmittel, um die nähere Umgebung zu erkunden. Fahrradwege in der Natur und befestigte Wege laden zu Erlebnistouren rund um das Wasserschloss Haus Bodelschwingh ein.

Mit dem Bus erreichen Sie den zentralen Busbahnhof in Westerfilde und haben hier Anschluss an das Straßenbahn- und S-Bahn Netz von Dortmund.

Der Flughafen von Dortmund in Holzwickede ist über den Dortmunder Autobahnring A 45, die B 236 und B1 in knapp 30 min erreichbar.

Die Käuferprovision beträgt 3,48 % inkl. MwSt.

Sonstiges
Die Angaben sind ohne Gewähr und begründen sich ausschließlich auf Informationen des jeweiligen Eigentümers bzw. Auftraggebers. Wir übernehmen keine Haftung für die Vollständigkeit, inhaltliche Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Wir behalten uns außerdem vor, jederzeit Änderungen vorzunehmen.

Ihr Ansprechpartner in Dortmund
Herr Norbert Pierick
Telefon: 02319145145
Email: info@ifs-janke.de


Ihr Partner für faire und exklusive Finanzplanung
Sie wünschen einen Rückruf?
Wünschen Sie einen Termin?
Sie möchten Ihre Daten ändern?
 
 
 
 

Sie benötigen einen persönlichen Ansprechpartner oder individuelle Beratung? Wir rufen Sie gerne zurück und nehmen uns Zeit für Sie.
(* Pflichtfelder)

Nachricht (Erreichbarkeit)

Sie wünschen einen persönlichen Termin mit individueller Beratung? Wir freuen uns auf ein persönliches Treffen.

Nachricht (Terminvorschlag)

Sie sind umgezogen oder andere Daten haben sich geändert? Bitte teilen Sie uns kurz mit was wir ändern sollen damit Ihre Unterlagen immer auf dem neuesten Stand sind.
Wichtig: Übermitteln Sie uns auf diesem Wege keine Passwörter oder Zugangsdaten!

Nachricht (zu ändernde Daten)
nach oben